Meldung für Beamte und den öffentlichen Dienst in Bayern: GdP und Innenminister Herrmann einig ; 12/07

GdP und Innenminister Herrmann einig

Bayern hat einen Investitionsrückstau von 104 Millionen Euro. Aufgrund des Antrittsbesuchs bei Innenminister Joachim Herrmann (CSU) mahnte die GdP erhebliche Mittelzuweisungen im Nachtragshaushalt 2008 an. Nach Gewerkschaftsangaben erkannte der Innenminister diese Forderung „uneingeschränkt“ an und sagte zu, sich „vehement“ dafür einzusetzen, zumindest den bestehenden Standard zu erhalten. Die GdP erwartet „einen kräftigen Zuschlag im Nachtragshaushalt in zweistelliger Millionenhöhe“.

Quelle: Beamten-Magazin, Ausgabe 12/2007


Urlaub und Freizeit in den schönsten Regionen und Städten von Deutschland
Sehnsucht nach Urlaub und dem richtigen Urlaubsquartier, ganz gleich ob Hotel, Gasthof, Pension, Appartement, Bauernhof, Reiterhof oder sonstige Unterkunft. Die Website www.urlaubsverzeichnis-online.de bietet mehr als 6.000 Gastgeber in Deutschland, Österreich, Schweiz oder Italien...  


mehr zu: Aktuelle Meldungen
Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz
www.besoldung-bayern.de © 2021